Contoura

Räder für Individualisten

Wir sind der Meinung: ein Rad sollte zum Fahrer, seinen Bedürfnissen, Ansprüchen und den Einsatzzwecken passen und nicht umgekehrt. Deswegen haben wir seit einigen Jahren neben Patria die Marke CONTOURA ins Programm genommen. Denn anders als üblich, bietet CONTOURA seine Räder in einem Baukastensystem an. Das heisst: Bei CONTOURA haben Sie die Wahl – nicht nur in verschiedenen Rahmenformen und vielen -größen, sondern auch bei der Ausstattung. Weil das Rad nicht nur Ihnen, sondern auch zu Ihren Wegen und Touren passen soll!

CONTOURA setzt auf intelligente Rahmengeometrien, gepaart mit sinnvollen Ausstattungsoptionen, um ihnen ein Fahrrad zu bauen, das ihr perfekter Begleiter in jeder Situation ist. Egal ob Sie sportlich unterwegs sind, lange Radtouren unternehmen oder in der City schnell vorankommen wollen.

Wenn Sie beispielsweise Ihre Ausfahrten gern bis in die Abendstunden verlängern, weist Ihnen ein noch hellerer Scheinwerfer den Weg. Wenn Sie häufig auf Schotter und unbefestigten Wegen unterwegs sind, können Sie die Reifen daraufhin anpassen oder bei manchen Modellen statt einer Starrgabel eine Federgabel wählen. Sie ziehen die wartungsarme Nabenschaltung mit Riemenantrieb einer klassischen Kettenschaltung vor: kein Problem! Und aus einem Cross-Modell können Sie ein voll ausgestattetes Rad mit Gepäckträger und Schutzblechen bauen für mehr Alltagstauglichkeit. Wenn Sie es lieber komfortabel mögen und gerne etwas aufrechter sitzen, können Sie ihr Rad mit ungekütztem Gabelschaft bestellen und so die Sitzposition ganz individuell anpassen.

Die breite Modellpalette von Contoura ist in 3 Sparten unterteilt, wobei sich die Modellnamen seit der Saison 2021 am Rahmenmaterial orientieren.

  • Al (Aluminium) – besonders sportliche und leichte Räder mit Alurahmen
  • Fe (Ferrum) – hohen Fahrkomfort und Langlebigkeit bieten Räder mit Stahlrahmen
  • Li (Lithium) – E-Bikes, immer die richtige Unterstützung für Ihre Touren

Alle Modelle finden sich auf www.contoura.de und auf www.meinwunschrad.com lässt sich jedes Modell induviduell konfigurieren mit den jeweils sorgfältig abgestimmten Ausstattungs-Optionen, die technisch zum jeweiligen Modell passen.

Ein besonders großes Baukastensystem und noch hochwertigere Räder bietet im übrigen die Marke Patria, eine der letzten, echten Manufakturen, die alle Räder noch von Hand lötet und ganz individuell für unsere Kunden aufbaut.

Zum sofort Mitnehmen bieten wir verschiedene Contoura Modelle in einer sinnvollen Standardausstattung bei uns im Laden an.

 

Al-2 (ehemals LAVELLO)

Zeitloses Alu-Trekkingrad zum moderate Preis

Das Al-2 (alter Name: LAVELLO) spielt schon seit Längerem in der „Golf-Klasse“ der Trekkingräder mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. sechs Naben- und vier Kettenschaltungen zur Wahl. Passend zur Kategorie Trekking lassen sich zudem zahlreiche spezifische Ausstattungen ergänzen. Das mit Aluminiumgabel grundausgestattete „Al-2“ lässt sich optional mit RST Lock-Out Federgabeln (40 oder 50mm) ausstatten, um stärkere Rüttler von Gullideckeln, Wurzelaufwürfen oder Fahrbahnfugen zu entschärfen.

Ausstattungsoptionen:
15 Farben stehen zur Wahl, in matt oder glänzend:
schwarz, anthrazit, granadaschiefer, asphalt, signalweiss, beryllblau, azurblau-metallic, lotusgrün, hellgrün-metallic, gelbgrün-metallic, pastelltürkis, melonengelb, kristallrot, ferrarirot, braunrot-metallic

Mögliche Rahmenformen und -höhen sind:
Diamant 50, 54, 58, 62 cm, Trapez 45, 49, 53, 57 cm, Curve 45, 48, 52, 56 cm

Bremse, Schaltung, Gabel, Beleuchtung, Reifen, Gepäckträger... bei fast allen Elementen sind die Ausstattungsoptionen wählbar. Mehr Information dazu erhalten Sie bei uns im Laden.

Hier haben wir auch folgende Modelle für Sie zum sofort mitnehmen zusammengestellt:

Al-2 (alter Name: LAVELLO)  Leichtes 28" Alu-Trekkingrad mit Federgabel, 2020 (Abbildung ähnlich)
Rahmenhöhen: Dia 50, 54, 58, 62 cm   -   Tra  57 cm
Rahmen: Aluminium
Gabel: Federgabel RST Vita
Schaltung: Shimano "Deore" 30-Gang Kettenschaltung
Bremse: Magura "HS22" hydr. Felgebremse
Schutzblech: SKS
Reifen: Schwalbe "Marathon Racer"
Farbe: schwarz glänzend
1.294 €  (Dia 62 cm: 1.238 €, da ohne Federgabel)

Al-2 (alter Name: LAVELLO)  Leichtes 28" Alu-Trekkingrad, 2019 (Abbildung ähnlich)
Rahmenhöhe: 53 cm, Trapez
Rahmen: Aluminium
Schaltung: Shimano "Deore" 30-Gang Kettenschaltung
Bremse: Shimano "Deore BR-T610", V-Bremse
Lichtanlage: Busch&Müller "Lumotec IQ Avy N" Scheinwerfer und Herrmans "H-Trace" Rücklicht
Farbe: melonengelb glänzend
1.099 €

Al-2 (alter Name: LAVELLO)  Leichtes 28" Alu-Trekkingrad mit Federgabel, 2019 (Abbildung ähnlich)
Rahmenhöhe: 54 cm, Diamant
Rahmen: Aluminium
Gabel: Federgabel RST Vita
Schaltung: Shimano "Deore" 30-Gang Kettenschaltung
Bremse: Magura "HS22" hydr. Felgenbremse
Lichtanlage: Busch&Müller "Lumotec IQ Avy N" Scheinwerfer und Herrmans "H-Trace" Rücklicht
Farbe: beryllblau glänzend
1.275 €
 

Al-10 (ehemals POLLINO DISC)

Dort wo die Luft dünner wird, messen sich bekanntermaßen die Besten einer Zunft miteinander. So auch in der Kategorie der Fahrräder für ambitionierte Vielfahrer mit höchsten technischen Ansprüchen. Die dauerfeste Rohloff Speedhub sowie die Pinion Getriebebox zählen hier seit Jahren zur Crème de la Crème Deutscher Ingenieurskunst und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit einer anspruchsvollen Fangemeinde. CONTOURA bietet diese beiden Prunkstücke mit dem Modell Al-10 an (alter Name: Pollino). Welches Edelgetriebe letztendlich aber die Gunst des Interessenten trifft ist eine Glaubensfrage bzw. eine Frage der tatsächlichen Nutzung.

 
Ausstattungsoptionen:
15 Farben stehen zur Wahl, in matt oder glänzend:
schwarz, anthrazit, granadaschiefer, asphalt, signalweiss, beryllblau, azurblau-metallic, lotusgrün, hellgrün-metallic, gelbgrün-metallic, pastelltürkis, melonengelb, kristallrot, ferrarirot, braunrot-metallic

Mögliche Rahmenformen und -höhen sind:
Diamant 50, 54, 58, 62 cm, Trapez 45, 49, 53, 57 cm, Curve 45, 48, 52, 56 cm

Bremse, Schaltung, Gabel, Beleuchtung, Reifen, Gepäckträger... bei fast allen Elementen sind die Ausstattungsoptionen wählbar. Mehr Information dazu erhalten Sie bei uns im Laden.

Hier haben wir auch noch folgendes Modell für Sie zum sofort mitnehmen zusammengestellt:

Al-10 (alter Name: POLLINO) 28" Alu-Trekkingrad mit Scheibenbremsen, 2020 (Abbildung ähnlich)
Rahmenhöhe: Dia, 56 cm
Rahmen: Aluminium
Schaltung: 14-Gang Rohloff „Speedhub“ Nabenschaltung
Bremse: Magura „MT-4“ Scheibenbremse
Scheinwerfer: B&M „IQ-X“
Reifen: Schwalbe „Marathon Green Guard“
Farbe: anthrazit matt
2.769€

 

Fe-4 (ehemals SALERNO)

Hochwertiges Trekkingrad für "große" Manufakturfans

Welche Körpergröße ein Mensch erreicht, wird zu neunzig Prozent von seinen Genen bestimmt. In den letzten hundert Jahren ist diese in den Industrieländern durchschnittlich um rund 15 cm angewachsen. Aus diesem Grund bietet CONTOURA vier Modelle, deren Stahlrahmen teils bis Größe 70 cm reichen. Auch Fahrer über zwei Meter Körpergröße können hier noch bequem Platz nehmen. Eines davon ist das Starrgabelmodell Fe-4 (alter Name: SALERNO), bei dem der bekennende Manufaktur-Liebhaber alles was das Herz begehrt findet und sich sein Unikat zusammenstellen kann. Und da dieser Trekkingradklassiker auch in kleineren Rahmengrößen produziert wird, findet sich wirklich für jede/n das passende Modell.

Ausstattungsoptionen:
15 Farben stehen zur Wahl, in matt oder glänzend:
schwarz, anthrazit, granadaschiefer, asphalt, signalweiss, beryllblau, azurblau-metallic, lotusgrün, hellgrün-metallic, gelbgrün-metallic, pastelltürkis, melonengelb, kristallrot, ferrarirot, braunrot-metallic

Mögliche Rahmenformen und -höhen sind:
Diamant 50, 54, 58, 62 cm, Trapez 45, 49, 53, 57 cm, Curve 45, 48, 52, 56 cm

Bremse, Schaltung, Gabel, Beleuchtung, Reifen, Gepäckträger... bei fast allen Elementen sind die Ausstattungsoptionen wählbar. Mehr Information dazu erhalten Sie bei uns im Laden.


Derzeit  haben wir leider kein Fe-4-Modell für Sie auf Lager.

 

Fe-10 (ehemals WERKMEISTER)

Bodenständiger Individual-Commuter

Verlässlich und bezahlbar, klassisch aber individuell, universell einsetzbar und mit großem Potenzial – die Anforderungen an unseren neuen Budget-Commuter sind extrem vielfältig, aber immer bodenständig geblieben. Interessant ist es damit nicht nur für Pendler, die auf ein bezahlbares Qualitätsprodukt setzen sondern auch für Trekkingradfreunde.

Ausstattungsoptionen:
15 Farben stehen zur Wahl, in matt oder glänzend:
schwarz, anthrazit, granadaschiefer, asphalt, signalweiss, beryllblau, azurblau-metallic, lotusgrün, hellgrün-metallic, gelbgrün-metallic, pastelltürkis, melonengelb, kristallrot, ferrarirot, braunrot-metallic

Mögliche Rahmenformen und -höhen sind:
Diamant 50, 54, 58, 62 cm, Trapez 45, 49, 53, 57 cm, Curve 45, 48, 52, 56 cm

Bremse, Schaltung, Gabel, Beleuchtung, Reifen, Gepäckträger... bei fast allen Elementen sind die Ausstattungsoptionen wählbar. Mehr Information dazu erhalten Sie bei uns im Laden.

Hier haben wir auch folgende Modelle für Sie zum sofort mitnehmen zusammengestellt:
 

Fe-10 (alter Name: WERKMEISTER) 28" Trekkingrad, 2020 (Abbildung ähnlich)
Rahmenhöhen: Dia  52, 61 cm
                             Tra   53, 56 cm
Rahmen: Stahl (25CrMo4)
Gabel: Aluminium
Schaltung: Shimano "Deore XT" 30-Gang Kettenschaltung
Bremse: Tektro "HD-T520"
Reifen: Schwalbe „Marathon Racer“
Farbe: beryllblau glänzend (Diamant) / signalweiß glänzend (Trapez)
1.599 €

 

Li-4 (ehemals CALDERA E 6100)

hochwertiges 28“ E-Trekkingrad mit Alu-Rahmen, Federgabel und Shimano Mittelmotor E6100, 500 Wh Akku

Mit dem Li-4 erweitern sich ihre Tourenhorizonte ein gutes Stück weiter nach hinten, wenn Sie das möchten. Der Shimano Steps 6100 Motor unterstützt Sie auch bei Ihren Alltagsfahrten souverän und sanft, der 504 Wh-Akku liefert dazu die passende Reichweite. Bei dem modernen Alu-Rahmen haben Sie auch die Wahl, ob Sie mit hochwertigen Naben- oder mit Kettenschaltungen das Antriebs-Feintuning vornehmen möchten. Bei der Nexus 5 und 8 mit Freilauf auch mit leisem und schmierfreiem Riemenantrieb, ganz passend zur hochwertigen Ausstattung.


Ausstattungsoptionen:
15 Farben stehen zur Wahl, in matt oder glänzend:
schwarz, anthrazit, granadaschiefer, asphalt, signalweiss, beryllblau, azurblau-metallic, lotusgrün, hellgrün-metallic, gelbgrün-metallic, pastelltürkis, melonengelb, kristallrot, ferrarirot, braunrot-metallic

Mögliche Rahmenformen und -höhen sind:
Diamant 49, 53, 57 cm, Trapez 47, 51, 55 cm, Curve 45, 49, 53 cm

 

Bei uns im Laden:

Li-8 (alter Name: Caldera E 6100) 28" Alu-Trekking-E-Bike, 2020
Rahmenhöhen: 53 cm, Dia  und  45 cm, Wave
Motor: Shimano Mittelmotor E6100
Akku: 500 Wh
Rahmen: Aluminium
Gabel: Federgabel
Schaltung: Shimano "Deore XT", 11-Gang
Bremse: Shimano "Deore BR-T6000"
Farbe: azurblau metallic (Dia) / weiß glänzend (Wave)
3.299 €
 

Li-8 (ehemals FREEJACK E)

sportliches E-Trekkingrad der Extraklasse

Alles auf die Langstrecke ausgerichtet: das beginnt am Li-8 schon bei der moderat-sportlichen Sitzposition und geht mit seinem geringen Gewicht ab 20 kg sowie seiner hohen Verwindungssteifigkeit weiter. Damit überträgt er Ihre Muskel- sowie die enormen Motorkräfte vom Shimano Steps E7000 direkt auf die Deore XTKettenschaltung. Die feinen Stollenreifen sorgen für die nötige Traktion, die Disc-Bremsen für den sicheren Halt und der Gepäckträger für den Transport Ihrer Ausrüstung.


Ausstattungsoptionen:

15 Farben stehen zur Wahl, in matt oder glänzend:
schwarz, anthrazit, granadaschiefer, asphalt, signalweiss, beryllblau, azurblau-metallic, lotusgrün, hellgrün-metallic, gelbgrün-metallic, pastelltürkis, melonengelb, kristallrot, ferrarirot, braunrot-metallic

Mögliche Rahmenhöhen sind:  51, 54, 57, 60 cm

Bei uns im Laden:

Li-8 (alter Name: FREEJACK E)  27,5" Alu-Trekking-E-Bike, 2020
Rahmenhöhe: 57 cm
Motor: Shimano Mittelmotor E7000
Akku: 500 Wh
Rahmen: Aluminium
Schaltung: Shimano "Deore XTDI2", 11-Gang
Bremse: Shimano „BR-MT520“
Farbe: lotusgreen matt
3.699 €